Aktuelles

In der letzten Juliwoche erhielt die Abteilung Nuklearmedizin eine neue moderne Zweikopf-Gammakamera, die Symbia Evo Excel der Fa. Siemens.

Die alte Kamera hat uns von 2005 bis 2016 treue Dienste geleistet. Die zweiwöchige Umbauphase, in der keine Untersuchungen durchgeführt werden konnten, ist jetzt vorbei.

Mit diesem neuen Gerät werden sich neben der Verbesserung der Bildqualität auch die Liegezeiten der Patienten (insbesondere bei den Herzuntersuchungen) verkürzen. Wir führen mit dieser Kamera neben Untersuchungen des Herzens auch Aufnahmen des Knochens, des Knochenmarkes, der Lunge, der Niere und des Gehirns durch. Für Untersuchungen der Schilddrüse steht uns weiterhin eine spezielle Kleinfeldkamera zur Verfügung.

Veröffentlicht in Aktuelles

Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen